Tutorial: Wie fülle ich den Wahlvorschlag aus?


1. Es geht um dich!
An drei Stellen im Formular  – auf Seite 1, 3 und 5 – musst du deine Daten angeben: Deinen Namen, deine Anschrift, dein Geburtsdatum, deine Schule,…

 

 

2. Jetzt brauchst du deine Eltern!
Weil du nicht volljährig bist, brauchst du das Einverständnis deiner Eltern. Deswegen muss ein Erziehungsberechtigter von dir in der Anlage 2 auf Seite 4 seine Daten eintragen und unterschreiben.

 

 

3. Deine Unterstützer!
Überzeuge deine Freunde, dass du Kandidat werden musst! Auf Seite 6 sammelst du Unterschriften von 5 Jugendlichen, die dich unterstützen. Wichtig ist: Deine Unterstützer müssen auch wahlberechtigt sein! Für sie gelten also die gleichen Voraussetzungen wie für dich: Sie sind zwischen 10 und 17 Jahren alt und wohnen im Stadtgebiet Trier. Frag einfach Geschwister, Mitschüler, Freunde, in deinem Verein… Bitte beachte, dass jede Person nur 1x unterschreiben darf. Und bitte denk dir keine Unterstützer aus – das Wahlamt kontrolliert alles und es wäre schade, wenn deine Kandidatur daran scheitert.

4. Fertig!
Steck deine Formulare vollständig in einen Briefumschlag und schicke ihn an das Wahlamt – oder bring ihn persönlich im Rathaus vorbei. Herzlich willkommen als Kandidat für die Jugendwahl! Wir freuen uns auf dich!